Knorkator: veröffentlichen neue Live DVD „Knorkatourette“ aus der Berliner Columbiahalle

Foto: hfr.

KNORKA_TOURette_DVD_coverDeutschlands meiste Band der Welt Knorkator wurde vom deutschen Verband „Lexikalische Einträge“ gebeten das Diminutivaffix 2015 zu kreieren. Es sollte etwas Bedeutendes, Bildhaftes, Einprägsames, und Inhaltschweres zugleich sein und spätestens am 10. April 2015 der Weltöffentlichkeit vorgestellt werden. Anfangs waren wir irritiert, warum gerade wir für diese Affigierungsneuheit auserkoren wurden, haben uns dann aber sofort an den Auftrag gemacht.

Der Wortstamm war schnell in KNORKATOR gefunden. Schwerer war es mit der Endung. -chen, -lein, -i, -le, -erl, all das war zu niedlich, hatte kein Esprit. Es musste etwas Internationaleres, Ausdrucksvolleres her und so bedienten wir uns dem französischen Suffix -ette.

Als das Wort nun fast fertig geschaffen war haben wir überlegt, wie man verhindern kann, dass es im alltäglichen Desinteresse der Menschheit vergessen wird. Und so entschieden wir uns zu einem begleitenden Produkt. Die zurechtgeschnittenen Bild- und Tonaufnahmen des Konzertes vom 16. Mai 2014 aus der Berliner Columbiahalle wurden von liebevoller Hand in noch liebevollere Verpackungen gebunden.

Wir sind sehr stolz, dass der deutsche Verband „Lexikalische Einträge“ unsere Wortschöpfung angenommen, sowie die Veröffentlichung einer DVD, BluRay als Mediabook, sowie einer wundervollen Luxusedition mit DVD, BluRay und 2 Audio CDs in einem einzigartigen Supermediabook mit einem über 100 Seiten umfassenden Booklet genehmigt hat.

Links:

www.knorkator.de