36 Crazyfists: erstmalig seit 2011 auf Tour in Deutschalnd

MG 4220

 MG 4220Passend zum 20. Bandjubiläum und der Veröffentlichung des siebten Albums „Time And Trauma“ auf Spinefarm Records im Frühjahr 2015 kommt einer der profiliertesten Vertreter des Metal Core nach vier Jahren Pause wieder nach Deutschland. 36 Crazyfists aus Alaska spielen im Februar 2015 in fünf deutschen Städten: am 21. Februar 2015 in Köln im MTC, am 22. Februar 2015 in München im Backstage Club, am 26. Februar 2015 in Karlsruhe in der Stadtmitte, am 27. Februar 2015 in Hamburg im Hafenklang und am 28. Mai 2015 in Dessau im Beatclub.

Tickets gibt es ab dem 17. Dezember an den bekannten Vorverkaufsstellen, unter der bundesweiten Tickethotline 01806 / 999 000 555 (0,20 EUR/Verbindung aus dt. Festnetz / max. 0,60 EUR/ Verbindung aus dt. Mobilfunknetz) oder im Internet unter www.myticket.de und www.ticketmaster.de.

Für Freunde der Mischung aus Melodie und Härte sind die Konzerte 36 Crazyfists absolute Highlights, so zählt die Band aus Alaska zur Speerspitze der New Wave Of American Metal. Inspiriert von Metallica, Deftones und Only Living Witness gründen Sänger Brock Lindow, Gitarrist Ryan Brownell, Bassist JD Stuart und Schlagzeuger Thomas Noonan 1994 in Anchorage/Alaska 36 Crazyfists. Den Namen entnehmen sie dem gleichnamigen Jackie Chan-Film (1977). Nach dem tödlichen Autounfall von Bassist JD Stuart ziehen sie 1997 nach Portland, mit Mick Whitney setzt die Band ihren Weg fort. 2002 veröffentlichen sie beim  MG 4066legendären Roadrunner-Label das Debüt „Bitterness The Star“. Im März 2004 folgt der Genre-Klassiker „A Snow Capped Romance“ und eine Tour mit Killswitch Engage. Im Mai 2008 erscheint „The Tide And Its Takers“, Auftritte bei Festivals begleiten den Release. Im Juli 2010 bringt das Quartett sein sechstes Album „Collisions And Castaways“ auf den Markt. Im Februar 2012 ersetzt Kyle Baltus Schlagzeuger Thomas Noonan. Mit neuem Management und neuem Label starten 36 Crazyfists jetzt neu durch. Sänger Brock Lindow zu „Time And Trauma“: „Das Album präsentiert exakt das, was uns ausmacht, wer wir sind und wie wir klingen.“.

36 CRAZYFISTS
special guests: All Hail The Yeti

  • 21.02.2015 KÖLN · MTC
  • 22.02.2015 MÜNCHEN · BACKSTAGE CLUB
  • 26.02.2015 KARLSRUHE · STADTMITTE
  • 27.02.2015 HAMBURG · HAFENKLANG
  • 28.02.2015 Dessau · BEATCLUB

Veranstalter:
Wizard Promotions www.wizpro.com