Start Events Seite 85

Events

Image
 2005, 05.05.05 - Männertag. Eigentlich ein Tag für so viele Männer sich einfach grundlos zu besaufen. Anfänglich schien es auch so als würden die meisten Metalheads auch das Saufen dem Besuch auf der W:O:A (Wacken Open Air) Roadshow vorziehen. Vor der Halle hatten sich nur äußerst wenige versammelt. Doch...
Foto: Sebastian Steinfort
Heute stand Punk und Postpunk auf dem Konzertplan des Zwischenfalls, in Form von zwei Urbands der Szene: Substance of Dream und Fliehende Stürme. Unterstützt wurden sie von dem lokalen Act Kontakt46.Foto: Sebastian SteinfortIhre Rolle als Anheizer nahmen sich Kontakt46 richtig zu Herzen. Sänger Geesta gab sich alle Mühe, die...
Image
 Another Sunday night with a highly expected concert! After having some trouble finding the place, I finally reached Jolly Joker. Around 19h the people started entering the venue and then, a bit later than expected, the show started around 20h30.Foto: Torsten VolkmerThe various elements entered the stage, Ernst Horn...
04. bis 6. August 2005in WackenWacken - ein ganz normales kleines Dorf mitten in Schleswig Holstein. Zumindest ist dies an 362 Tagen im Jahr so. Jedoch an 3 Tagen und das merkwürdigerweise immer Anfang August, erhöht sich die Anwohnerzahl ca. um 30000. Wacken liegt ca. 10 km nördlich von...
6. Mera Luna Festival in Hildesheim-Drispenstedt am 13.08.2005 und 14.08.2005Hildesheim Drispenstedt - seit unzähligen Jahren hat dieser Ort für Festivalliebhaber eine magische Anziehungskraft. Jahr für Jahr pilgern Schwarzkittel, Metaller, Mittelalterfans aber auch andere Musikliebhaber zum Flughafen um die alljährliche Zusammenkunft zu feiern. In 2005 jährt sich das Mera Luna...
Donnerstag Abend machten sich im Planet Music (ehem. Rockhaus) in Wien wieder die Männer mit den langen Haaren breit. Ja, es gab wieder ein Metal-Konzert. Schon vor dem Eingang sah man lange Haare, schwarze Ledermäntel und "böse" Blicke. Im Konzertbereich waren nicht so viele Leute, wie wir angenommen haben....
das HURRICANE FESTIVAL 2005 vom 10. bis 12. Juni 2005in Scheeßel am EichenringDas Hurricane Festival findet dieses Jahr zum neunten Mal in Folge am Rande der Kleinstadt Scheeßel auf dem Eichenring (eine Motorradrennbahn) statt. Wir haben euch hier mal die wichtigesten Informationen vom Veranstalter zusammen gesucht...Letztes Jahr haben über...
Amoral
Drei skandinavische Bands in der Bochumer Matrix. Das versprach schonmal keine musikalische Leichtkost.AmoralDen Beginn in der zu Anfang nur halb gefüllten "Tube" der Matrix, machte die finnische Band Amoral. Sie hatten es mit ihrer Mischung aus Death- & Thrashmetal gerade zu Beginn recht schwer das Publikum mitzureißen. Während allerdings...
Am Samstag, den 09.04.2005 strömte eine Masse schwarz gekleideter Gestalten in Richtung Kultfabrik/Tonhalle um die finnische Band Apocalyptica zu sehen. Doch bevor die Band aus Finnland die Halle rockte, betrat ersteinmal die Vorband Angelzoom die Arena. Mit der erst im Jahre 2004 gegründeten Formation der ehemaligen Frontfrau Claudia Uhle...
AMPHI FESTIVAL 2005 - das ORKUS Open Airvom 01. bis 02. Juli 2005 im wunderschönen Amphitheater GelsenkirchenBands & Künstler: · In Extremo (einziges Festival 2005 in NRW!) · Project Pitchfork · Camouflage · Die Krupps (25 Jahre Jubiläumsshow!) · Blutengel (Einziges Open Air 2005 / D) · Goethes Erben...
08. bis 10. Juli 2005in Hannover (Musiktheater Bad nahe der Herrenhäuser Gärten)2002 ursprünglich als große Depeche-Mode Party ins Leben gerufen, avancierte das Secret Garden Festival im vergangenen Jahr zum Geheimtip für Freunde der düsterelektronischen Klänge: Deine Lakaien, Mesh, Das Ich und die Crüxshadows lockten an drei Tagen rund 2500...
23.-25.09.2005Burgnächte RoßlauBurg Roßlau - Die Burg Roßlau befindet sich in der gleichnamigen Schifferstadt Roßlau an der Elbe, im Herzen Sachsen-Anhalts.Aktuelles LineUp:Freitag, 23. September 2005Einlass Festivalgelände: 16 UhrCINEMA STRANGE - GARDEN OF DELIGHT feat. LUTHERION LEGENDARY PINK DOTS - WISSMUT (Die Art)DIE ART CLUBSOUNDS - DOWN BELOW feat. DARA PAIN...
14. Wave-Gotik-Treffen in Leipzig vom 13.05.2005 - 16.05.2005Es ist wieder soweit. Vom 13. Mai an verwandelt sich Leipzig in ein Ameisenhaufen voller schwarzer Gestalten. Auch 2005 wird goth-zine.de aus Leipzig berichten. Doch nun erstmal zu wichtigen Infos zum Festival.Bestätigte Bands / Künstler (Stand 09.03.2005): Aeternitas...
Ich habe mich schon lange nicht mehr auf ein Konzert so sehr gefreut wie diesmal. An dem Abend sollte ich endlich auch einmal Diary of Dreams live erleben dürfen. Bisher kannte ich die Musik nur von der "Konserve" und war echt gespannt was da auf mich zukommt. Immerhin waren...
Around 18h a considerably big group of people was outside the Grosse Freiheit. This concert and been sold out for more than a month, so there was a certain expectation about it. Outside there were people trying to sell a few tickets and others a bit more desperately trying...
Vor kurzem war ich noch der Meinung beim Faust inzwischen alles gesehen zu haben. Beim 69 Eyes-Konzert vor knapp 2 Wochen war es proppenvoll und bereits vor Einlass standen Leute an. Sowas gabs noch nie... Doch war ich nicht auf das gefasst, was meine Augen erblickten, als ich am...
Gut, dass ich einer plötzlichen Eingebung nach beschlossen habe, nicht schon viel zu früh an der Halle zu sein. Nachdem ich die letzten beiden Konzerte, die ich im Faust sah, vor Menschenmassen erschrak und ich die Worte "Faust" und "ausverkauft" irgendwie in Einklang bringen musste, bot sich mir diesmal...
Image
 In this seriously cold day (it did not stop snowing all day long), finding shelter in the Docks had a double meaning: not only seeing these two bands but also preventing oneself from freezing. So the entrance that took place around 19h was anxiously awaited.Foto: Torsten VolkmerAround 20h Moonspell...
Image
  Mein erstes Konzert für den lachenden Propheten (heutiges GOTH-ZINE) startete schon gleich richtig unrund. Als ich um kurz nach 18Uhr aus meinem Wohnzimmerfenster sah, war die Begeisterung schon groß. Von der Strasse war nicht mehr viel zu sehen. Knapp 10cm Schnee sorgten schonmal für einen geschmeidigen Start zur...
Die Arena zu finden war nicht schwer - erstens ist sie gut ausgeschildert und zweitens wohne ich schließlich in Trier. So kam es, dass wir gut eine Stunde vor Einlass da waren und nicht wussten was zu machen sei: Draußen rumstehen fiel wegen Kälte aus und eine Schneeballschlacht kam...