Tagesarchive: 20. April 2017

Im Frühjahr ist es soweit: Chelsea Wolfe kommt nach Europa, um die Hallen und Festivals mit ihrem folk-rockig-metalligen Sound der Düsternis zu überziehen. Und zweimal macht sie auch Halt in Deutschland. Chelsea Wolfe: das steht für emotionale, sehr persönliche Songs, musikalisch irgendwo zwischen Songwriterin, Neofolk, Dark Wave, Gothic Rock, Folk...
Die an Festivals arme Jahreszeit überbrückt man am Besten mit einem Festival. Für die Eisheilige Nacht 2017 wurden in diesem Jahr illustre Gäste aus allen Breitengraden der Republik verpflichtet. Mit Mitsing-Hymnen wie „Julia und die Räuber“, „Tanz um den Vulkan“ oder „Sieben“ haben sich Subway To Sally einen Ruf als eine der besten und...