Mit Veröffentlichung der letzten Platte haben sich Touché Amoré noch weiter vorne im stilsicheren Zirkel zwischen Indie und Hardcore positioniert: Hierzulande ging es für den Fünfer dank ihrer leidenschaftlichen Songs zwischen beständig aufflackernder Hoffnung und tragischer Schwermut bis auf Platz #34 der offiziellen Longplay-Charts.

„Stage Four“ präsentiert die Band tiefgründiger denn je und stellt in puncto Songwriting und Griffigkeit eine deutliche Weiterentwicklung dar, die sich auch im Live-Rahmen manifestiert.

Die Dates:
Plus Special Guest: Swain; *Supporting Against Me!

  • 08.06.2017 Stuttgart Club Cann
  • 13.06.2017 Darmstadt, Oetinger Villa
  • 14.06.2017 Nürnberg, Z-Bau
  • 16.06.2017 Dresden, Konk*
  • 17.06.2017 Essen, Zeche Carl

Links: 
www.facebook.com/ToucheAmore/

Veranstalter:
Kingstar GmbH