Culcha Candela (Foto: Katja Kuhl)

Die Berliner Band Culcha Candela hat mit „Feel Erfolg“ ihr siebentes Album herausgebracht. Das verflixte 7. Album? Mitnichten. Auch wenn die Kritiker wieder mal rummosern. Von einer zusammengewürfelten Mixtur aus pumpendem Zweitliga-Dancehall und handzahmem Format-Pop (laut „laut.de“) ist hier die Rede. Mag sein. Und die Texte?  Belanglos meckern die Kritiker. Egal. Hier soll ja nicht der Literatur-Nobelpreis gewonnen werden. Hier zählt nur eins.

Party
Party
Party
!

Dass es DJ Chino, Don Cali, Johnny Strange und Mateo auf der Bühne richtig krachen lassen, haben sie bei ihren mehr als 1.000 Live-Shows bereits bewiesen. Mit ihren zahlreichen Hits und selbst choreographierten Moves wird jede Live-Show zur kollektiven Party.

Wir feiern!
Bis alles zerfällt
überall sind Kameras
Was für ne Riesenshow
Egal wer meine Daten hat
Ich hab mein eigenes Video
Dank Überwachungsstaat

Jetzt sind sie also nur noch zu viert. Aber das macht nix, denn diese Truppe ist trotzdem ein ganz „Wildes Ding“. Nachdem Larsito und Mr. Reedoo ausgeschieden sind, machen die verbliebenen Bandmitglieder weiter. Und das ist „Hamma“ !!! Die Mult-Kulti-Truppe Culcha Candela wird wieder den „Partybus“ besteigen und auf Tour gehen. Im Oktober bringen sie nochmal den Somma vom Kiez mit und stellen uns nicht nur das „Berlin City Girl“ vor. Das wird „Monsta“-mäßig. Und wie funktioniert das alles? Natürlich „Von Allein“.

Drei Platin Alben, ein Gold Album in GSA, unzählige TV-Auftritte und elf Top 20 Singles innerhalb von nur fünf Jahren. Die Vita von Culcha Candela, was zu Deutsch übrigens so viel wie „Heiße Kultur“ bedeutet kann sich mehr als sehen lassen. Anlässlich ihres 15-jährigen Bandjubiläums gibt es also ausreichend Gründe zu feiern. Doch 15 Jahre Culcha Candela sind auch ein Anlass, um neu durchzustarten. Am 01.10.2017 startet die große „Feel Erfolg“-Tour zum gleichnamigen neuen Album (VÖ: 25.08.2017).

Die Dates:

  • 01.10.2017 Erlangen | E-Werk
  • 03.10.2017 München | Muffathalle
  • 04.10.2017 Stuttgart | Longhorn
  • 05.10.2017 A-Wien | WUK
  • 07.10.2017 CH-Zürich | Dynamo
  • 08.10.2017 Frankfurt | Batschkapp
  • 09.10.2017 Köln | Stollwerck
  • 10.10.2017 Leer | Zollhaus
  • 11.10.2017 Hannover | Capitol
  • 13.10.2017 Hamburg | Docks
  • 14.10.2017 Bremen | Aladin
  • 15.10.2017 Berlin | Huxley’s Neue Welt

Links:
www.culchacandela.de

Veranstalter:
www.fourartists.com