Es gibt Musik die geht über das Ohr, über den Bauch (wegen dem wohligen Gefühl) direkt in die Beine. Ergebnis ? Tanzen. Bei unseren Nachbarn nennt man das dann Dansen. Und wer ist der Quell der Freude für diese Ausgelassenheit? Die Bazzookas aus Holland. Die gehen ab wie Pershing. Aber zum Glück nur musikalisch.

Holländisch? Das versteht doch keiner.
Scheiss drauf.
Musik verbindet. Weltweit.

Die Entstehung der Bazzookas kommt der Entdeckung des Schießpulvers gleich: Als die Bazzookas sich zusammen rauften, um Musik zu machen, brach ihr Ska wie eine explosive Mischung hervor. Seitdem sorgen die acht Männer dafür, dass landauf landab die Fetzen fliegen. Bei ihren Auftritten in Holland, Belgien, Frankreich und auch Deutschland hält es keinen auf den Stühlen: Männer und Frauen, Katzen und Hunde, Greise und Kinder springen im Pogo wenn die Bazzookas loslegen. Mit Pauken und Trompeten mischen die Bazzookas ganze Festivals auf, wenn Sie vom Dach ihres großen, gelben Schulbusses ihre explosive Musik zu den Leuten bringen. Auch auf der Bühne überzeugt ihre Power, wie tausende beim „Swarte Cross“, „Parkpop“; dem Reeperbahnfestival in Hamburg oder im ausverkauften Paradiso in Amsterdam miterleben durften.

Mit Ihrem Debütalbum „Kaboem!“ (2011) und dem Mitschnitt ihres sensationellen Live-Konzerts in der holländischen Hauptstadt („Groeten uit Paradiso“ – „Grüße aus dem Paradiso“) ist das Oktett im Ska-Himmel angekommen. Jetzt ist das neue Album fertig! SKARADIO.NL_EXPORT. Erstmals auch komplett auf English gesungen. Hervorragend. Dann kann jede/r mitsingen. Und Dansen.

Der deutsche Schlager ist schön
Ich hab’s im Fernseher gesehen
Den ganzen sinnlosen Dreck
Den blasen wir einfach weg
Reff
Bazzooka ’s in the house
Wir gehen straight geradeaus

Die Dates:

  • 10.01.2018 Hamburg, Markthalle
  • 11.01.2018 Hannover, Musikzentrum
  • 12.01.2018 Berlin, Bi Nuu

Links:
www.bazzookas.com

Veranstalter:
Köterhai Booking

Vorheriger ArtikelCroword: The great beyond (2017)
Nächster ArtikelPreview: Die Sterne flashen wieder – Fünf Sterne Deluxe live (2017)
Michael Lange
Michael Lange. MichaL ist der Methusalix in unserem Team. Ein Original, ein Sympath, ein Genießer von A wie Abba bis Z wie Zabba und im realen Leben ein Stepptänzer. »Jawohl, das mit dem KlackerdiKlack.« MichaL hat schon Rock’n’Roll gehört, da waren die Little Boy Blue and the Blue Boys noch grün hinter den Ohren. Man munkelt er konnte schon einparken, da gab es noch nicht mal Rückspiegel, geschweige denn Einparkhilfen. Dennoch ist die MichaL noch lange kein Oldy oder darauf fokussiert. The big L war plötzlich da. Zeitlos. Unerwartet und doch völlig freiwillig tauchte er in unserem Universum auf und bereichert es. KlackerdiKlack.