Start Autoren Beiträge von Thea Drexhage

Thea Drexhage

Thea Drexhage
67 BEITRÄGE 0 Kommentare
Thea Drexhage hat Salma Hayek einiges voraus! 100 mm. Wie die meisten Frauen der Redaktion, Duffy, Beth Ditto, Joan Rivers oder Angus Young kann sie die MusikerInnen aus dem Bühnengraben also völlig problemlos sehen, wenn jemand ihren Hocker trägt, wird aber - das hat sie mit Salma dann doch wieder gemein - dennoch viel zu oft auf Ihre Körpergröße, ihre Mähne und ihre leicht misanthropischen Anflüge reduziert. Damit sie also nicht im nächstbesten Titty Twister von Sonnenunter- bis Sonnenaufgang Menschenmengen und Bläser mätzelt, halten wir “Aggro-Thea”, die zuvor ganze Landstriche in Mecklenburg Vorpommern ausgerottet hat, halbtags im spießbürgerlichen Oldenburger Exil an der langen Leine. Seither legt sich die scheißpünktliche existentialistische Besserwisserin analog mit Satre, Camus & Kodak an und ja, auch wir müssen neidlos zugestehen, dass der Instagram-Account ihrer beiden Katzen “Salma” und “Hayek” mehr Follower pro Tag hat, als unser webzine im ganzen Jahr.

Preview: Monster Magnet auf Deutschlandtour (2018)

Im März erscheint „Mindfucker“, das elfte Studioalbum von Monster Magnet. Mastermind Dave Wyndorf hatte schon vor einiger Zeit eine Bombe voller „Detroit-Style“ angekündigt, „frühe Siebziger mit Rock in Erinnerung an MC5...

Review: Kettcar – Hamburg hoch drei! (05.02.2018, Hamburg)

Heimspiel in Hamburg für Kettcar und das gleich drei Abende am Stück. Diese dann auch noch ausverkauft. Läuft. Bereits lange vor Einlass warten am Montagabend die ersten Gäste auf der sonst noch...

Preview: Olli Schulz – „Scheiß Leben, gut erzählt“ Tour (2018)

Fernsehen, Radio, Internet: Olli Schulz ist omnipräsent. Mittlerweile kann man sich den Entertainer auf allen Kanälen zu Gemüte führen. Dabei kommt neben seinem Gesangs- vor allem sein Talent als leidenschaftlicher Geschichtenerzähler...
video

Video der Woche: Editors – Magazine [kw05/2018]

Lyrics:  Right this way The room's full to burst Whatever you say Gotta quench that thirst I've got a little secret for you It's in a magazine You've got an urge to keep...
video

Video der Woche: Feine Sahne Fischfilet – Zuhause [kw03/2018]

Lyrics: Reiß ihre Mauern ein Reiß alle Mauern ein Du lässt dein ganzes Leben zurück Reiß ihre Mauern ein Reiß alle Mauern ein Du riskierst jetzt alles für das Glück! Reiß ihre Zäune...

Preview: Radio Havanna geben Vollgas – Neues Video, neues Album, neue Tour (2018)

Radio Havanna blasen zum Album-Countdown und präsentieren den hoffnungsvollen Titeltrack „Utopia“. Das Video wurde im ehemaligen Frauengefängnis Berlin Steglitz gedreht, in den Hauptrollen Tüsn-Sänger Snöt sowie Brevtel und Chris Kotze. „Das Video...

Review: 2017 kann einpacken – das legendäre JAK der Donots (30.12.2017, Osnabrück)

Die Donots luden erneut zum traditionellen Jahresabschlusskonzert (JAK) in den Osnabrücker Rosenhof, welches binnen kürzester Zeit ausverkauft war, sodass ein weiteres Jahresabschlusszusatzkonzert (JAZK) aus dem Boden gestampft wurde, welches bereits am...

Preview: Kettcar von Januar bis März (2018)

Oft merkt man nicht, dass etwas fehlt. Dass da eine Leere ist, eine diffuse Unzufriedenheit, die man gar nicht richtig festmachen kann. Man merkt nicht, dass etwas fehlt - bis es dann...

Review: Circle Pits bald olympisch – Dank Rise Against (18.11.2017, Hamburg)

Ausverkauft. So die Überschrift für das Rise Against Konzert in der Hamburger Sporthalle. Bereits lange vor Einlass sammelt sich eine gewaltige Menschentraube vor den Türen der Location. Während die Einen sich...

Preview: Royal Republic auf Weekend Man Tour (2017)

Ergänzung 13.11.2017: Anfang des Jahres die zwei Clubkonzerte und fünf Festivalauftritte von Royal Republic verpasst? Kein Problem, denn es folgt Nachschlag! Im Dezember gibt es erneut die Chance die vier energischen Schweden noch...
video

Video der Woche: Tocotronic – Hey Du [kw46/2017]

Lyrics: Hey du Was starrst du mich an Vom Straßenrand Hey du Was starrst du mich an Breitbeinig auf der Bank Bin ich etwas, das du nicht kennst Dass du mich Schwuchtel...

Review: Nichts für Epileptiker – Archive live (06.11.2017, Bremen)

Klein wirkt sie, die Kesselhalle im Bremer Kulturzentrum Schlachthof, doch der Eindruck trübt. Über viele Ebenen, Stufen, Tribünen und Ecken verteilen sich die Gäste an diesem Abend zahlreich. Eines haben all...